Auf Föhr und Amrum : Hochbetrieb an den Mühlen

shz+ Logo
<p>Zauberer Bodani verblüffte die Besucher in Nebel mit seinen Tricks.</p>
1 von 2

Zauberer Bodani verblüffte die Besucher in Nebel mit seinen Tricks.

Die historischen Bauwerke wurden am Deutschen Mühlentag gekonnt in Szene gesetzt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
10. Juni 2019, 17:14 Uhr

Amrum/Föhr | Die Veranstaltungen zum Deutschen Mühlentag zogen am Pfingstmontag viele Gäste und Insulaner zu den Windmühlen in Nebel und Wrixum. Gottesdienst und Trachtentanz Das Mühlenfest in Neb...

/FmörAhrmu | Die anrsteleguVatnn muz teucsenDh elMüathng engzo am sionfgnmPtatg lieve etGäs und nanIeslru zu edn Widennmühl in lbeeN dnu .ruxWmi

ssntetdiGoet nud nateaznthcrT

Dsa fsMhüelnet ni bleeN edurw – orztt sed üehkln tWetsre – tmi eeinm ndisetGotets mi erFnie enf,föret aftuAtk rfü innee nnlgeugeen Tag mti leinve suhletrmtaenan amonuPmgkret.npr oS lübvrfteef ebZauerr odBian tim snniee uü,ttsnneKsck ide uArrmem selBkapalle udn edi mmAerur Tpareercgnutph rsnotge tim ihrme tAritutf für Simgmnut dun eid ealt nhümiW,eld ied 2002 rineh 50.2 gbraesttGu reiefn ,annk knnteo thgiisetbc ewren.d

aeettvinArl mzu dtaSrn

ghuFreünn bga es cahu ni dre riexumWr hleü,M edi ezztuir ntrsiae drwi udn icsh dne henrBecsu ledbhas oenh Dcah ndu Fegllü ttenr.rpsäeei nNeeb der hMleü bga es ienen M,arkt rde ürf eievl hcsreBue ieen ekiwlnmeolm tntvriaeleA uzm ndrtSa atsdlterel.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen