Auf Föhr und Amrum : Hochbetrieb an den Mühlen

shz+ Logo
Zauberer Bodani verblüffte die Besucher in Nebel mit seinen Tricks.
1 von 2

Zauberer Bodani verblüffte die Besucher in Nebel mit seinen Tricks.

Die historischen Bauwerke wurden am Deutschen Mühlentag gekonnt in Szene gesetzt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
10. Juni 2019, 17:14 Uhr

Amrum/Föhr | Die Veranstaltungen zum Deutschen Mühlentag zogen am Pfingstmontag viele Gäste und Insulaner zu den Windmühlen in Nebel und Wrixum. Gottesdienst und Trachtentanz Das Mühlenfest in Nebel wurde – trotz des...

m/FuhAörrm | Dei etatnenuglarnVs zmu cuentDehs laüegnMth ogzne ma tnPioafgtnsgm ievle äGset nud aIsnluenr zu den eWünhdmlin in eleNb nud uWmir.x

tneesttGisdo dun aTnatcnzerth

aDs Mtnheeülsf in Neebl rewud – ozrtt eds ükhnel rteWets – imt emnei tteostendGis mi iFneer öntef,fer tAuafkt rfü enein gneeeunlng Tga imt ielnev ttlmnaeuhrensa npuokrrm.tPemgna So rfeblfevüt rbuZreea onaiBd tmi nsinee üsutce,knnsKt ide ueAmrrm lBkleplasae udn ide ruremmA gpeneprcatTuhr ntrogse tim hmier utArtift rüf igtnSumm ndu eid aetl n,dimühleW dei 2002 iehnr 25.0 rGttusgbae neiref ankn, eotknn tshegicitb .neerwd

nretviletAa muz rtdanS

rgehünFun abg se ahuc ni rde uxiWrerm eMhl,ü ied uetzzri sirntae idrw und cshi edn nsecherBu dbhlsea hnoe chaD dun gelüFl ersteeräi.ntp eeNnb dre üMelh gba es ienen rtakM, erd ürf eilev heBerusc eeni ioeelwnmlmk Atleanetrvi mzu ntrSda srltd.aetle

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen