Auf Föhr und Amrum : Hochbetrieb an den Mühlen

Avatar_shz von 10. Juni 2019, 17:14 Uhr

shz+ Logo
Zauberer Bodani verblüffte die Besucher in Nebel mit seinen Tricks.
1 von 2

Zauberer Bodani verblüffte die Besucher in Nebel mit seinen Tricks.

Die historischen Bauwerke wurden am Deutschen Mühlentag gekonnt in Szene gesetzt.

Amrum/Föhr | Die Veranstaltungen zum Deutschen Mühlentag zogen am Pfingstmontag viele Gäste und Insulaner zu den Windmühlen in Nebel und Wrixum. Gottesdienst und Trachtentanz Das Mühlenfest in Nebel wurde – trotz des kühlen Wetters – mit einem Gottesdienst im Freien eröffnet, Auftakt für einen gelungenen Tag mit vielen unterhaltsamen Programmpunkten. So verblüffte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen