In Süderende : Heimspiel in der Kirche

<p>Keike Faltings ist die Hauskünstlerin 2016.</p>
Foto:

Keike Faltings ist die Hauskünstlerin 2016.

Die Sängerin der Gruppe Kalüün, Keike Faltings, steht in diesem Jahr als Hauskünstlerin im Mittelpunkt des Folk-Baltica-Festivals.

shz.de von
23. April 2016, 09:00 Uhr

Die Sängerin der Gruppe Kalüün, Keike Faltings, steht in diesem Jahr als Hauskünstlerin im Mittelpunkt des Folk-Baltica-Festivals. Am morgigen Sonntag tritt sie um 11.30 Uhr gemeinsam mit dem finnischen Multiinstrumentalisten Antti Järvelä (Frigg und Baltic Crossing) und der deutschen Groove-Cellistin Susanne Paul (Etta Scolla) mit neuen Arrangements in der Süderender St-Laurentii-Kirche auf. Begleitet wird Keike Faltings von dem Folk-Baltica-Ensemble. Die Akteure wollen eintauchen in die Föhringer Musiktradition und sich auf den Festivalbeginn einstimmen. Und das Publikum soll auf eine Reise in die musikalische Geschichte unserer Region mitgenommen werden.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen