Kirchen-Konzert : Gospel-Klänge in St. Laurentii

Chorleiter Andy Anderson (vorn rechts) wurde als Chef der „Soulful Dynamics“ einst mit „Mademoiselle Ninette“ bekannt.
Chorleiter Andy Anderson (vorn rechts) wurde als Chef der „Soulful Dynamics“ einst mit „Mademoiselle Ninette“ bekannt.

„Good News“ lautet das Motto des Gospelchores Pahlen aus Dithmarschen, der am kommenden Sonnabend zu einem Konzert in die Süderender St.-Laurentii-Kirche einlädt.

shz.de von
03. September 2015, 08:00 Uhr

„Good News“ lautet das Motto des über 40-köpfigen Gospelchores Pahlen aus Dithmarschen, der am kommenden Sonnabend, 5. September, um 19 Uhr zu einem Konzert in die Süderender St.-Laurentii-Kirche einlädt.

Gegründet 1994, haben zahlreiche Auftritte in vielen Kirchen Dithmarschens und Schleswig-Holsteins sowie verschiedene Gastspiele in Hamburg, an der Mosel oder in Wuppertal das Ensemble bekannt gemacht.

Unter der Leitung von Andy Anderson, Chef der legendären Gruppe „Soulful Dynamics“, hat sich der Gospelchor ein breites Repertoire von über 60 Stücken erarbeitet. Es setzt sich zusammen aus klassischen Gospels und Eigenkompositionen des Chorleiters.

Begleitet wird das Ensemble von Klavier und Gitarre. Abgerundet wird das Ganze durch die mal nachdenkliche, mal humorvolle Moderation von Chormitglied Pastor Klaus Struve.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen