Ungewöhnlicher Auftritt im Wyker Sportboothafen : Georgie Carbutler und Michael Jessen spielen nur für Bootsbesitzer

Avatar_shz von 11. September 2020, 09:41 Uhr

shz+ Logo
Kommen nach Wyk: Georgie Carbutler (r.) und Michael Jessen.

Kommen nach Wyk: Georgie Carbutler (r.) und Michael Jessen.

Ob Beatles, Stones oder Presley: Gitarren-Duo präsentiert Songs aus fünf Jahrzehnten in neuem Kleid.

Wyk | Ungewöhnliche Konzerte sind in Corona-Zeiten keine Seltenheit. Auch die Föhr Tourismus GmbH (FTG) geht in diesem Jahr neue Wege und veranstaltet am Sonntag im Wyker Sportboothafen ein Bootskonzert. Exklusiv für alle Bootsbesitzer spielt dann das Gitarren-Duo „Carbutler & Jessen“ von 18 bis 20 Uhr. Der Eintritt zum Konzert ist frei, das Zuschauen ist je...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen