Föhr : Gebasteltes beim Adventsbasar

Die Konfirmanden präsentieren ihre Arbeiten.
Die Konfirmanden präsentieren ihre Arbeiten.

Im Süderender Gemeindehaus gibt es am kommenden Sonntag viele Dekorationsartikel. Nach dem Basar findet in der Kirche ein Konzert statt.

shz.de von
25. November 2018, 17:39 Uhr

„Wir haben fleißig gewerkelt und gebastelt für den Adventsbasar“, berichtet die Konfirmandengruppe der Kirchengemeinde St. Laurentii. Mit viel Freude war die diesjährige zwölfköpfige Gruppe eifrig bei der Sache. Unterstützung erhielten die Jugendlichen dabei von Eltern und von Mitgliedern des Kirchengemeinderates. Beim Basar am ersten Advent werden wieder viele adventlich und weihnachtlich gestaltete Dekorationen dargeboten, außerdem gibt es süße und herzhafte Leckereien. Die Veranstaltung beginnt am kommenden Sonntag, 2. Dezember, um 14 Uhr mit einer Adventsandacht. Im Anschluss an den Basar im Gemeindehaus werden ab 17 Uhr die beiden Süderende Kirchenmusikerinnen Diana Jeß und Birke Licht in der Kirche ein Adventskonzert geben.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen