Fussball : FSV kann keine Chance nutzen

fußball-dpa

Niederlage in Goldebek: Die zweite Mannschaft des Wyker Teams rutscht auf den neunten Tabellenplatz der Kreisklasse B ab.

shz.de von
21. April 2015, 17:15 Uhr

Pech für die zweite Mannschaft des FSV: Die Insulaner verloren ihr jüngstes Punktspiel beim TSV Goldebek mit 0:1 und fielen dadurch auf den neunten Tabellenplatz der Kreisklasse B zurück. Die von Robert Schuhknecht und David Hoffmann betreute Truppe war während des gesamten ersten Durchgangs zwar klar tonangebend, hatte auch viele gute Torchancen, konnte aber keine davon nutzen. So wurden die Seiten schließlich torlos gewechselt.

Im zweiten Durchgang verlief das Spiel dann einigermaßen ausgeglichen. Die Gastgeber nutzten in der 70. Minute eine ihrer wenigen Möglichkeiten und landeten den einzigen Treffer der Partie, denn auch die starke Schlussovensive der Föhrer blieb erfolglos.

Das ebenfalls angesetzte Heimspiel der D-Junioren gegen Frisia 03 Lindholm ist ausgefallen.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen