Von Föhr : Friesische Festtagsgrüße

Ostern und Konfirmation sind Thema der neuen Karten.
Foto:
Ostern und Konfirmation sind Thema der neuen Karten.

Nach dem Erfolg mit den Weihnachtskarten hat die Ferring-Stiftung weitere Grußkarten aufgelegt. Gezeichnet wurden sie wieder von Margret Fischer.

shz.de von
03. März 2017, 06:30 Uhr

Als die Ferring-Stiftung im vergangenen Jahr erstmals friesische Weihnachtskarten herausgab, zeigte sich schnell, dass das Interesse bei Insulanern und Gästen groß war. Schon bald war die erste Auflage vergriffen und es musste nachgedruckt werden. Diese Erfahrungen haben die Stiftung ermutigt, auch für andere festliche Anlässe friesische Grußkarten zu entwerfen. Dazu konnte wiederum die Wyker Künstlerin Margret Fischer gewonnen werden, die Motive für sechs Grußkarten zur Konfirmation und zwei Osterkarten gezeichnet hat.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen