Auf Föhr und Amrum : Folk-Band macht Station auf den Inseln

<p>Das deutsch-schottische Quintett steht seit 15 Jahren auf der Bühne.</p>
Foto:

Das deutsch-schottische Quintett steht seit 15 Jahren auf der Bühne.

Die Band „Cara“, Deutschlands Exportartikel Nummer eins in Sachen Folk, gastiert in Wyk und Norddorf.

shz.de von
13. Juni 2018, 10:30 Uhr

Mit internationalem Line-Up und überwiegend selbst geschriebenem Material ist die Band „Cara“ Deutschlands Exportartikel Nummer eins in Sachen Folk. Die Musiker tourten schon durch die USA und spielten dort auf einigen der größten Folk-Festivals. Morgen, Donnerstag (14.) ist die Band auf Föhr zu Gast, am Freitag (15.) auf Amrum. Karten für das Konzert in der Wyker Nationalparkhalle gibt es an der Abendkasse sowie im Vorverkauf bei allen Föhrer Tourist-Informationen und unter www.foehr.de. Tickets für das Norddorfer Gemeindehaus gibt es im Vorverkauf bei allen Büros der Amrum-Touristik. Hier wird nach der Veranstaltung ein kostenloser Shuttle-Service über die Insel angeboten.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen