Tennis : Föhrer Mädchen sind Landesmeisterinnen

shz+ Logo
Stolz präsentieren Lilly Gründler (li.) und Emily Müller ihre Medaille.

Stolz präsentieren Lilly Gründler (li.) und Emily Müller ihre Medaille.

Junge WTB-Talente zeigen herausragende Leistungen. Für den Wyker Verein ist es der zweite Titelgewinn seit 1981.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
10. September 2019, 15:29 Uhr

Wyk | Im Juni 1981 wurde eine Tennis-Bambinomannschaft des WTB mit Andreas Jensen und Thies Wisser in Lübeck Landesmeister. Es war das erste und  bisher einzige Mal, dass sich ein Nachwuchsteam des Wyker Verein...

yWk | Im Juin 1918 redwu eien fhnicia-asemnaonBTnntmsb des WTB imt srdeaAn nnJees ndu iTehs sirsWe in ceübLk arsit.dsenemLe sE awr sda rtese d nu irsebh ieignze M,al sasd cshi eni techmuwhaNacs esd kyWer Vesiner eidsne Ttile eholn .knoten

eeuräonvS rnsIaninelnenu

mA ggnrnveenae dheeeoWcnn ectnahm es n un lyLil rdnlüreG dnu lEimy üMrell den nebide cn:ha In retNdesdrto irshceten esi sihc edi dscsaeehenrfttisamL  in der lAsertaklsse nMäd„e.“ch eahcNdm die nuisneIranlnen eäsunovr rBmrszeeeitsknii onrewgde arnew, taehnt ise shic ürf edi ebim SCT lehtGüast gaateerenguns sermeeasdsntfcheatiLn eiu.qfrazitil riHe awgeznneb esi  im Hbafll iane den SVAT tlcSskroofed üeregelnb mti ,3:0 um andn mi Eedsnlpi uaf das meaT des TV wßBialeu tRbeurgaz uz ftenfe.r uAch rieh gtezine eid nibede ähecnd,M ied von lLyils areVt vIo üGlrrnled eatgcohc wdue,rn erhi eorßg Kssela dun enganwne hreisc tmi 3.:0

Mit :03 nnweenog

ylLil  dleüGrrn tteha cish engeg aiM aroltCeth oFck itm ,:16 06: und ilymE Melü lr egneg aaLin pepoH tim 6:4, 62: rchedztgsute dnu aimtd die tfitechsesaMr cosnh unrte caDh ndu caFh egcbrath asD ßebdsceinhale Depopl gennaewn ide bndeei nan d elfnelasb –  mti :26 ndu 6:4.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen