Frühling in Corona-Zeiten : Föhrer genießen die wärmende Sonne

shz+ Logo
Lange Schlange vor einem Wyker Eisafé - aber mit gebührendem Sicherheitsabstand.

Lange Schlange vor einem Wyker Eisafé - aber mit gebührendem Sicherheitsabstand.

Die Menschen zog es am Sonntag ins Freie. Die Abstandsregeln wurden eingehalten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
05. April 2020, 18:06 Uhr

15 Grad zeigte das Thermometer am Nachmittag an, keine Wolke war am Himmel zu sehen – eigentlich hätte es an diesem Sonntag vor Ostern rappelvoll an den Inselstränden und in den Straßencafés sein müssen. ...

15 adrG iegzte ads emtmrehTroe ma tmiagcNath ,an neike ekolW wra am ilHmme zu enehs – gcihnletei täteh es na esmdie naogtnS vro Ostrne vpaoeplrll an ned nlnäerseIndst ndu ni ned ceréstanaßSf iens snüem.s cihinlgEet – odhc Gäets dfünre cnhti emomnk ndu edi Inasrulne itnheel ichs dirnitpelisiz na edi Aaeounf.a ngo-lCr

 

ieS geessnon awzr azeggSeiprän na sncenhreenemle däSnnter ord e eid sgninloenrsFüh am keWyr n lwadS,al rawen  ba nru uz zietw redo mit rde lniemFia .etrwugsen Stebls ide einetms undihlJgenec entihle shci an edi grs,tAsdenabeln ndere nguitEnlah die ieozliP ebi niftreSrtheafen ewebrchatü.

 

Eginie séCfa noregst rabe frü eni ignew omlaitNtär in dsenei urlamennon eieZnt udn unetkvreaf unkhazrrde siE und eKaffe hcurd eeöegnftf nr.Fe st e rDavo etbenlid chis agnel Snhagncel – tsset imt mde ötnegin eatdarhi.inshcebtSs oS gtu hta sad erste F-Esnslriihgü hwernhsilacich conh ine hc.gketmecs

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen