Aktionstag in Süderende : Föhrer Äpfel stehen im Mittelpunkt

Die mobile Saftpresse kommt zum zweiten Mal in diesem Jahr nach Föhr.
Die mobile Saftpresse kommt zum zweiten Mal in diesem Jahr nach Föhr.

Die mobile Saftpresse kommt am Sonntag zur Grundschule Föhr-West. Dazu gibt es ein interessantes Rahmenprogramm.

shz.de von
24. Oktober 2013, 12:05 Uhr

Im Rahmen des Projektes „Schulgarten – frisches Obst für alle Schüler“, gibt es am kommenden Sonntag, 27. Oktober, eine öffentliche Veranstaltung an der Süderender Schule. Von 9 bis 16 Uhr laden die beiden Fördervereine der Süderender Grundschule und des benachbarten Kindergartens gemeinsam zu einem Aktionstag „Rund um den Apfel“ ein. Dazu wird die mobile Saftpresse erwartet, die vor Kurzem bereits beim Utersumer Apfelfest war. Jeder kann dort gegen Gebühr sein Obst pressen lassen und den Saft mit nach Hause nehmen.

Außerdem gibt es ein Rahmenprogramm für Kinder mit Basteln, Apfelmus kochen, Apfeldruck, sowie einer Lese- und Vorleseaktion. Und nachmittags gibt es Apfelkuchen.

Das Obst-Projekt hat die Grundschule Föhr-Land gemeinsam mit der Pflanzenexpertin der Ferring-Stiftung, Birte Olufs, ins Leben gerufen. Nächste Aktion wird das gemeinsame Anpflanzen einer Streuobstwiese hinter der Schule sein.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen