zur Navigation springen

Städte-Wettbewerb : Fit und schlank ins neue Jahr

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Wer mitmachen will, muss sich beeilen. Am Montag endet die Bewerbungsfrist.

Fit und schlank ins neue Jahr: Der Mannschaftsführer, Bürgermeister Paul Raffelhüschen, trainiert schon, neun Wyker können mit ihm gemeinsam beim Städte-Wettbewerb antreten, den der schleswig-holsteinische Zeitungsverlag (sh:z) veranstaltet und bei dem es darum geht, welches Team nach drei Monaten das meiste Gewicht verloren hat. Die Teilnehmer treffen sich, angeleitet von Nancy Petersen vom WTB, in dieser Zeit regelmäßig zum gemeinsamen Sport. Wer mitmachen möchte, kann sich nur noch bis Montag, 24. November, unter fit@shz.de bewerben. Teilen Sie dazu mit, warum Sie abnehmen möchten, sowie Name, Anschrift, Alter und das aktuelle Gewicht und fügen Sie ein Bild bei. Die zehnköpfige Mannschaft wird am Mittwoch, 3. Dezember, um 15 Uhr im Friesenmuseum zusammengestellt.

zur Startseite

von
erstellt am 22.Nov.2014 | 19:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen