zur Navigation springen
Insel-Bote

11. Dezember 2017 | 09:13 Uhr

Einsatz in Wyk : Feuer in Gartenlaube

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Feuerwehr und Polizei rückten gestern Nachmittag zum Amselweg aus. Der Inhalt einer Mülltonne hatte zu brennen begonnen.

von
erstellt am 04.Dez.2017 | 08:30 Uhr

Zu einem Einsatz im Wyker Amselweg rückten Wyker Feuerwehr und Polizei gestern Nachmittag aus. Der Inhalt einer Mülltonne hatte zu brennen begonnen. Diese stand in einer Gartenlaube, die ebenfalls von dem Feuer in Mitleidenschaft gezogen wurde. Als die Wyker Brandschützer eintrafen, hatte der Besitzer das Feuer bereits mit einem Gartenschlauch gelöscht, berichtete der stellvertretende Wyker Wehrführer Marco Vogtmann, der die Einsatzleitung hatte.

So konnten sich die Brandschützer auf die Nachlöscharbeiten beschränken; außerdem kam eine Wärmebildkamera zum Einsatz.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen