Konzert in Wyk : Fernab von volkstümlicher Tradition

Frank Grischek.

Frank Grischek.

Der Akkordeonist Frank Grischek verspricht einen virtuos-unterhaltsamen Abend.

Avatar_shz von
02. Juni 2019, 13:14 Uhr

Wyk | Der Akkordeonist Frank Grischek ist am Dienstag um 20 Uhr im Wyker Kurgartensaal zu Gast. Fernab von volkstümlicher Tradition will er einen virtuosen und gleichzeitig unterhaltsamen Akkordeonabend bieten.

Musikalisch zu Hause im argentinischen Tango und in der französischen Musette, in der Klassik wie auch im Folk präsentiert er Eigenkompositionen und bekannte Stücke. Dazwischen bringt Grischek autobiografische und gesellschaftlich relevante Themen höchstvergnüglich zur Sprache. Karten an der Abendkasse sowie im Vorverkauf bei allen Tourist-Informationen auf Föhr und unter www.foehr.de.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen