Corona auf den Inseln : Erster Covid-19-Fall auf Amrum

Avatar_shz von 17. September 2020, 17:42 Uhr

shz+ Logo
Testen steht jetzt im Mittelpunkt der Arbeit des nordfriesischen Gesundheitsamtes.

Testen steht jetzt im Mittelpunkt der Arbeit des nordfriesischen Gesundheitsamtes.

Eine Inselbesucherin ist erkrankt. Das Gesundheitsamt sieht keine Ansteckungsgefahr für weitere Personen.

Amrum | Bis jetzt konnte die Insel Amrum sich rühmen, von der Corona-Pandemie verschont zu sein. Nun ist es doch geschehen, auf Amrum gibt es den ersten Corona-Fall. Routinetest führt zum Befund Ein Paar war nach Amrum gekommen und die Frau  musste sich wegen gesundheitlicher Probleme in ärztliche Behandlung begeben. Sie zeigte zwar  keine typischen Corona-Sy...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen