Leichtathletik : Erfolgreiche Wyker

leichtathletik

Nachwuchs-Sportler des WTB mischten bei einem Sportfest in Bredstedt vorne mit. Als nächstes treten sie bei Kreismeisterschaften an.

shz.de von
12. Februar 2016, 18:30 Uhr

Am Leichtathletik-Mini-Sportfest der Altersklassen U14 und jünger in Bredstedt nahmen auch 16 Kinder vom WTB teil. Und das mit Erfolg: Von den Wykern wurden ein 1. Platz (Yannik Nissen), ein 2. Platz (Sabrina Heil), zwei 4. Plätze (Mia Fee Kunz, Lilly Gründler) und weitere Platzierungen erzielt.

Die Bredstedter Leichtathletiksparte hatte zum Mini-Sportfest in ihre „Harald-Nommsen-Halle“ geladen. Auf dem Programm stand ein Vierkampf mit den Disziplinen 50-Meter-Sprint, Hürdenlauf, Ballwurf und Weitsprung. Es nahmen 168 Teilnehmer von 17 Vereinen aus Nordfriesland und den benachbarten Kreisen und auch aus Hamburg teil. Die nächste Herausforderung für die Liechtathletik-Kinder des WTB gibt es bei den Kreismeisterschaften in den Einzeldisziplinen der U12 am 20. Februar und der U14 und älter am 5. März.




zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert