Wrixum : Eindeutiges Votum für Heidi Braun

Die Chefin und ihre Stellvertreter: Hark Olufs (li.) und Claus Petersen. Foto: psz
Die Chefin und ihre Stellvertreter: Hark Olufs (li.) und Claus Petersen. Foto: psz

Braun im Amt der Bürgermeisterin bestätigt.

Avatar_shz von
11. Juni 2013, 08:19 Uhr

wrixum | Wie in Oevenum gab es auch in Wrixum keinen Wechsel an der Spitze. Heidi Braun wird auch in dieser Legislaturperiode das Amt der Bürgermeisterin bekleiden. Zu ihrem Stellvertreter wählten die Anwesenden Claus-Martin Petersen, zweiter Stellvertreter ist Hark Olufs.

Drei neue Gemeindevertreter saßen bei der konstituierenden Sitzung erstmals in der Runde. Mit Elke Jacobsen ist die bisherige stellvertretende Bürgermeisterin nicht mehr dabei. Auf eigenen Wunsch, wie Heidi Braun erläuterte, um jüngere Leute nachrücken zu lassen. Ebenfalls ausgeschieden sind Joachim Hinrichsen und Kirsten Christiansen; neu an Bord sind Anja Hansen, Oliver Arfsten und Markus Berger.

Zahlreiche Wahlen standen in der Folge auf der Tagesordnung, Gegenstimmen gab es an diesem Abend keine. Stellvertreter der Bürgermeisterin im Amtsausschuss und im Zweckverband des Friesenmuseums ist künftig Claus-Martin Petersen. Den Gemeindewahlausschuss bilden Claus-Marten Petersen (Vorsitz), Mirjam Meister als Stellvertreterin und Oliver Arfsten. Die Jahresrechnungen werden von Heiko Hill, dessen Stellvertreterin Anja Hansen und Hark Olufs geprüft. Als Vertreter der Gemeinde wurden darüber hinaus Johngerret Jacobsen und Mirjam Meister in den Wasserbeschaffungsverband sowie Heiko Hill als Stellvertreter Heidi Brauns in den Forstbetriebsverband entsandt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen