zur Navigation springen

flagge zeigen : Ein Zeichen der Solidarität

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Wie in jedem Jahr am 10. März wehte gestern die tibetische Flagge vor öffentlichen Gebäuden auf Amrum und Föhr.

Wie in jedem Jahr am 10. März wehte gestern die tibetische Flagge vor öffentlichen Gebäuden auf Amrum und Föhr. Auch vor dem Wyker Amtsgebäude wies die Geste der Solidarität für das tibetische Volk auf dessen Recht auf Selbstbestimmung hin und setzte ein Zeichen gegen die andauernde Verletzung der Menschenrechte und die Zerstörung der tibetischen Kultur durch die chinesischen Machthaber. Es war der 56. Jahrestag des tibetischen Volksaufstandes von 1959 und die „Tibet Initiative Deutschland“ rief bereits zum 20. Mal zu dieser Aktion auf.

zur Startseite

von
erstellt am 11.Mär.2015 | 18:45 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen