zur Navigation springen

musik-workshop : Ein Wochenende im Zeichen des Gospels

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Zum zweiten Mal veranstaltet der Chor „Unföhrgetable“ am kommenden Wochenende einen Workshop. Dozentin ist wiederum die dänische Musikerin Hanne Roemer.

von
erstellt am 18.Sep.2013 | 11:30 Uhr

Zum zweiten Mal nach 2009 veranstaltet der Chor „Unföhrgetable“ ab Freitag, 20. September, bis zum Sonntag, 22. September, einen Workshop, für den als Dozentin wiederum Hanne Roemer gewonnen werden konnte.

Begeistert hatte sich Roemer bei der Premiere vor vier Jahren gezeigt, und von einem „wunderbaren Wochenende“ geschwärmt. Und angekündigt, gern für einen weiteren Workshop auf die Insel zu kommen.

Die Vollblut-Musikerin aus Dänemark hat sich als Saxofonistin, Komponistin, Arrangeurin, Musiklehrerin und Workshopleiterin einen Namen gemacht und wird – wie vor vier Jahren – mit den Sängern im „RUF-Kinderhotel“ proben. Ebenfalls wie vor vier Jahren, wird es am Sonnabend ein Abschlusskonzert in der Boldixumer St.-Nicolai-Kirche geben, in dem das Erarbeitete vorgestellt wird. Beginn des Konzerts ist um 20 Uhr.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen