zur Navigation springen

Ulla Meinecke in Norddorf : Ein stimmungsvoller Abend mit vielen tollen Songs

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Die Sängerin begeisterte im Gemeindehaus 200 Fans. Zusammen mit ihren Musikern hat sie einen ganz eigenen Sound entwickelt.

shz.de von
erstellt am 17.Okt.2013 | 19:23 Uhr

Rund 200 Fans von Ulla Meinecke kamen bei deren Gastspiel im Norddorfer Gemeindehaus voll auf ihre Kosten. Mit „Songs & Stories“ sorgte die Sängerin für einen stimmungsvollen Abend. Mit den Musikern Ingo York und Reinmar Henschke hat Meinecke einen ureigenen Sound entwickelt, der beim Publikum bestens ankam, das sich zum Abschluss über ihren größten Erfolg „Die Tänzerin“ und den Rio-Reiser-Song „Übers Meer“ freuen konnte.

Im Anschluss an das Konzert nutze Ulla Meinecke, die sich derzeit auf einer Nordseetour befindet, die Gelegenheit, Amrum noch einen Tag länger zu erkunden, da der für den nächsten Tag geplante Auftritt auf der Nachbarinsel Föhr kurzfristig abgesagt werden musste.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen