Föhrer Lichterwoche : Die Süderende Kirche in die Farben des Märtyrers getaucht

Avatar_shz von 14. Oktober 2020, 19:21 Uhr

shz+ Logo
In Grün und Rot erstrahlte am Dienstag die St.-Laurentii-Kirche in Süderende.

In Grün und Rot erstrahlte am Dienstag die St.-Laurentii-Kirche in Süderende.

St. Laurentii leuchtete in Rot und Grün. Am Freitag macht die Föhrer Lichterwoche am Friesenmuseum in Wyk Station.

Süderende/Föhr | Die einzigartige Lichtstimmung und der perfekte Sternenhimmel  sorgten bei der Illumination von   St. Laurentii für ein besonderes Erlebnis. Die Süderender Kirche war die zweite Station bei der Föhrer Lichterwoche, in der jeden Abend ein anderes Gebäude auf der Insel bunt angestrahlt wird. Rot und Grün waren die beiden  Farben, die das alterwürdige Got...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen