Alte Föhrer Schiffe : Die „Rüm Hart“ war der dritte Neubau nach dem Krieg

Avatar_shz von 22. November 2020, 17:41 Uhr

shz+ Logo
Ein elegantes Schiff: Die „Rüm Hart“ an der Alten Mole in Wyk.

Ein elegantes Schiff: Die „Rüm Hart“ an der Alten Mole in Wyk.

1959 wurde das Schiff in Dienst gestellt. Über zwei Jahrzehnte gehörte es zur Flotte der WDR.

Wyk/Föhr | Am 24. September 1960 feiert die Wyker Dampfschiffs-Reederei (WDR)  ihr 75. Bestehen mit einem Fest im „Strandhotel“, zu dem die üblichen Geschäftsfreunde, Gesellschafter, Vertreter (und Vertreterinnen?) des öffentlichen Lebens sowie von Behörden und Ins...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen