zur Navigation springen
Insel-Bote

24. November 2017 | 06:41 Uhr

Amrum : Die Insel aus der Vogelperspektive

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Der Föhrer Fotograf Harald Bickel hat Luftaufnahmen von den drei Gemeinden gemacht. Die können auf der Internetseite der Amrum-Touristik betrachtet werden.

shz.de von
erstellt am 26.Okt.2017 | 15:00 Uhr

Auf den Amrumer Internetseiten (www.amrum.de) gibt es jetzt Panoramabilder, die einen Blick von oben auf die Insel-Gemeinden ermöglichen. „Die Bilder wurden in unserem Auftrag vom Föhrer Grafikbüro Bickel erstellt“, berichtet der Geschäftsführer der Amrum-Touristik, Frank Timpe. „Es gab bereits eine Aufnahme von Wittdün, die war so ansprechend, dass wir gerne weitere Standorte auf Amrum erfassen wollten. Es sind im wahrsten Sinne des Wortes andere Ansichten. Man kann sich einen ersten guten Eindruck von der Insel verschaffen“, so der Tourismus-Chef.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen