zur Navigation springen

Utersum : Die Gemeinde hat jetzt eine Bürgermeisterin

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Göntje Schwab wurde einstimmig zur neuen Dorf-Chefin gewählt. Und auch ihre Stellvertreterin ist eine Frau.

von
erstellt am 02.Mai.2016 | 06:30 Uhr

Utersum hat mit Göntje Schwab eine neue Bürgermeisterin gewählt. Die außerplanmäßige Wahl war nötig geworden, nachdem Schwabs Vorgänger und dessen Stellvertreterin, Joachim Lorenzen und Maren Martensen, zum Jahreswechsel zurückgetreten waren.

Bereits in den vergangenen Monaten hatte Göntje Schwab die Amtsgeschäfte geführt. Sie übergab den Stab zu Beginn an Amtsdirektorin Renate Gehrmann, unter deren Leitung die neue Bürgermeisterin einstimmig gewählt wurde. Im Anschluss votierten die Anwesenden für Ilke Kurzweg und Richard Quedens als ersten und zweiten Stellvertreter.

Auch einige Ausschüsse und Gremien mussten neu besetzt werden. So leiten Göntje Schwab und Gerhard Mommsen als deren Stellvertreter den Kurausschuss und die Jahresrechnungen werden von Jörg Rosteck, Richard Quedens und Björn Hansen geprüft. Stellvertreterin der Bürgermeisterin im Zweckverband des Dr.-Carl-Haeberlin-Friesenmuseums ist Ilke Kurzweg, Gleiches gilt für den Zweckverband Tourismusverband Föhr. In den Wasserbeschaffungsverband wurde Harald Ganzel entsandt und in den Forstbetriebsverband Sönke Sörensen. Alle Wahlen erfolgten jeweils ohne Gegenstimme.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen