Tischtennis in Wyk : Die Föhrer Aufsteiger stoßen an ihre Grenzen

Avatar_shz von 21. September 2020, 16:22 Uhr

shz+ Logo
Wyks zweite Mannschaft hatte Pech.

Wyks zweite Mannschaft hatte Pech.

Nach einer 3:8-Niederlage rutschte der WTB auf den letzten Tabellenplatz ab.

Wyk/Föhr | Dass es die zweite  Tischtennismannschaft des WTB nach ihrem Aufstieg in die Kreisliga schwer  haben würde, damit war zu rechnen. Nicht ahnen konnte  der Verein dagegen, dass ungeahnte Personalsorgen zumindest den Start beeinträchtigen könnten. So aber geschehen bei der zweiten Begegnung der Saison, die in Wyk gegen die gleiche Vertretung des TTV Kolde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen