FSV Wyk : Deutliche Führung verspielt

Avatar_shz von 03. September 2019, 14:02 Uhr

shz+ Logo
Fußball - imago.JPG

Zweite Mannschaft kassiert nach klarem 3:0-Vorsprung gegen Niebüll drei Gegentore.

Wyk | Die zweite Herrenmannschaft des FSV Wyk empfing auf dem Wyker Helu-Platz den TSV Rot-Weiß Niebüll II. Die recht niveauarme Partie endete für die Gastgeber etwas unglücklich 3:3. Dabei hatten die Föhrer einen glänzenden Start und führten nach einer halben Stunde verdient mit 3:0; nach Treffern von Lars Nissen (13. Minute), Jan-Lasse Ketelsen (22.) und O...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen