Das alte Wyker Hafenamt : Der Hafenmeister hat von seinem Fenster das Sturmflutgeschehen fest im Blick

Avatar_shz von 12. August 2020, 19:44 Uhr

shz+ Logo
Das 1960 neue, noch sehr kleine Hafen- und Seemannsamt mit gardinenverhangenem Blick zum Hafen.

Das 1960 neue, noch sehr kleine Hafen- und Seemannsamt mit gardinenverhangenem Blick zum Hafen.

1960 wurde das Gebäude eingeweiht. Seit einigen Monaten ist dort ein Souvenirshop.

Wyk/Föhr | „Endlich eigenes Hafen- und Seemannsamtgebäude für Wyk“, lesen die Insulaner am 1. September 1960 im Insel-Boten. Seit Wochen und Monaten ist bei der öffentlichen Lastenwaage am Eingang des Fracht-, Fischerei- und Passagierhafens gebaut worden. Dann endlich können die Männer des Hafen- und Seemannsamtes ihre „nicht sehr komfortablen Räume“ im alten Wyk...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen