Aus der Insel-Geschichte : Der Chef der Föhrer „Lützen-Flotte“

Avatar_shz von 15. Oktober 2020, 20:34 Uhr

shz+ Logo
Bei der Taufe der „Klaar Kiming“ in Husum:   Emil Brunkhorst, Christine und Friedrich Lützen, Hans Kröger von der Husumer Werft und  die Taufpatin Anni Brunkhorst (v. re.).

Bei der Taufe der „Klaar Kiming“ in Husum:   Emil Brunkhorst, Christine und Friedrich Lützen, Hans Kröger von der Husumer Werft und  die Taufpatin Anni Brunkhorst (v. re.).

Friedrich Lützen prägte über viele Jahre die Wyker Dampfschiffs-Reederei.

Wyk/Föhr | „Geschäftsführer Friedrich Lützen und Frau Dina flogen am Montag von Frankfurt nach New York, um für fünf Wochen Kinder und Enkelkinder in den USA zu besuchen“, meldet der „Insel-Bote“ im Oktober 1960. Der Zusatz, wo dieser Geschäftsführer denn tätig ist, erübrigt sich in diesen Jahren. Der über Föhr hinaus bekannte Friedrich Lützen  wird anlässlich se...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen