Attraktion auf Amrum : Das ehemalige Schwimmbadareal wird passend zur Norddorfer Pottwal-Ausstellung umgestaltet

Avatar_shz von 20. September 2020, 16:54 Uhr

shz+ Logo
Das Gelände am Strandübergang soll in die Ausstellung im Maritur einbezogen werden.

Das Gelände am Strandübergang soll in die Ausstellung im Maritur einbezogen werden.

Die Pläne waren Thema in der Sitzung der Gemeindevertretung.

Norddorf/Amrum | Die geplante Umgestaltung  des Areals „Altes Schwimmbad“ geht nun in die nächste Phase. Die einzelnen Maßnahmen sollen, so beschloss die Gemeindevertretung in ihrer jüngsten Sitzung, ausgeschrieben werden.    Nach Schließung des Freibades am Norddorfer Strandübergang  im Jahr 2006 und dem  Rückbau des Außenbeckens 2013 entstand eine bis heute ungenutz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen