Besucher 400.000 im Museum Kunst der Westküste : Blumenstrauß und freier Eintritt

shz+ Logo
<p>Empfing die Familie mit einem Blumenstrauß: Museumsleiterin Professor Ulrike Wolff-Thomsen (l.).</p>

Empfing die Familie mit einem Blumenstrauß: Museumsleiterin Professor Ulrike Wolff-Thomsen (l.).

Familie bei Alkersum-Premiere überrascht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
22. Mai 2019, 17:05 Uhr

Alkersum | Die Familie Staudacher aus der Nähe von Basel hatte allen Grund zur Freude: Als sie das Alkersumer Museum Kunst der Westküste besuchte, wurde sie als 400.000. Besucher seit der Eröffnung im Jahr 2009 mit ...

uerkmAls | iDe iFmelai chSaaertdu usa der eäNh nov sBlae hteat lnlae nrudG uzr uFered: lAs esi dsa eskelurrAm Meumus utKns edr tkeeWsstü buech,tes udrew sie sal 000.4.00 reheBsuc seti rde ufEnnfgrö im rJah 0029 imt enmie tsuBrlenamuß gnm.peefna ietS 7020 arw es dre erets rUhörFba-lu nov leMiena udn ilNkas ctSueahrda oeisw dne Krnenid Em,am linaueP und aobJk ndu soitm der ree-cPBnesrmuhie mi eMm.usu Mti weiz naeedrn iinFlame eanwr sie hnca ermklAus mn,eoegkm mu ide niderK na nieem poWhskro lneintmeeh uz ansles.

nuN tueefr cish imliaeF eStaadhruc büer ienfer irtiEttn im rkmlsreeuA Musume ewiso ide ifeer nheaTilme an dem os,rkohpW nenei uulmantBßers dnu ned gkgAtlsulslnoutasea 02„0 x .aBenioadss 002 eaJhr daSbee yWk auf öFrh 9811 isb “201.9

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen