Besucher 400.000 im Museum Kunst der Westküste : Blumenstrauß und freier Eintritt

shz+ Logo
Empfing die Familie mit einem Blumenstrauß: Museumsleiterin Professor Ulrike Wolff-Thomsen (l.).

Empfing die Familie mit einem Blumenstrauß: Museumsleiterin Professor Ulrike Wolff-Thomsen (l.).

Familie bei Alkersum-Premiere überrascht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
22. Mai 2019, 17:05 Uhr

Alkersum | Die Familie Staudacher aus der Nähe von Basel hatte allen Grund zur Freude: Als sie das Alkersumer Museum Kunst der Westküste besuchte, wurde sie als 400.000. Besucher seit der Eröffnung im Jahr 2009 mit ...

rAumslek | iDe aeilFim ectShudraa usa edr äeNh vno sealB tthae lanel Gnurd rzu rFuee:d lAs ise das rsmkrAulee esuMum tusnK der sükettWes buehtecs, drwue esi sal 004..000 uceehBrs ties edr frEnngfuö im aJhr 0029 tim eenim ßrunslBuetam famepng.en etSi 0270 rwa se der seert U-Förarbulh nov leeianM dun ailksN traudhecaS weiso ned neidrKn Eam,m nuieaPl dun kaboJ nud itsom erd sBn-ermruicePhee im smueM.u iMt ziew aerdnen Felmnaii nware ise anch uAsekmlr enk,gmmoe um eid eiKdnr an nieme okWrhsop nieemlhent uz sel.nsa

unN euetrf hsic eFaimli Seacrudhta beür enrfie irtEnitt mi Alrermkeus euMsum osiwe eid ieerf mieanheTl an emd s,okrWoph eienn uustlßBanrem nud ned oAueglsgkaltsnulats 200„ x aiadsn.eoBs 200 Jerah deebSa kyW fau öhrF 1189 bsi 91.“20

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen