Musik bei Kerzenschein im Nieblumer Friesendom : Birgit Wildeman bittet zum Konzert zu später Stunde

shz+ Logo
Birgit Wildeman.

Die Organistin von St.-Johannis spielt Kompositionen alter Meister sowie aus dem Robertsbridge Codex.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
30. Juli 2020, 13:52 Uhr

Nieblum | In einem Orgelkonzert bei Kerzenschein am Freitag spielt Birgit Wildeman unter dem Titel „Alte Kirche – Alte Musik – Zeit“ ab 21 Uhr in der Nieblumer St.-Johannis-Kirche Kompositionen von Arnolt Schlick, ...

muibleN | In menie lreOeogtnrzk eib scheiKnrenze ma arteiFg ipstel tiiBrg aidmeWnl urnet med ielTt „tleA ceKihr – leAt Msuki – et“Zi ba 21 hUr ni red leemuNirb c-K.oenshJrSi-aitnh Kiopntesionmo vno ltornA clcikS,h hetreiicD d,etuhBxue Aootnni aivV,dil Jnahon baiatSesn cBha nud hoannJ hbPeallce owsie uas emd ibRrosrdegteb odCex. Es lteeng ide elbnhüci aneMmhanß mzu Szchut gngee sad iuo.oCr-ansrV ieD lahZ der nTihelreme tsi ufa 001 bgeent,zr niee Aelndnmgu ist an iedsme dnAbe ithcn cmgl.öhi

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen