Wyker TB : Auswärts mit einer glatten Null

Foto:

Lediglich zwei von insgesamt elf gemeldeten Tennismannschaften waren zuletzt im Einsatz. Das aber mit souveränen 3:0-Erfolgen.

shz.de von
24. Mai 2017, 18:00 Uhr

Lediglich zwei von den insgesamt elf vom Wyker TB für die Punktspiele gemeldeten Tennismannschaften waren zuletzt im Einsatz. Das aber mit souveränen 3:0-Erfolgen.

So setzten sich die Juniorinnen, die nunmehr Spitzenreiter der Bezirksliga sind, beim SV Louisenlund durch, wobei im Einzel Gilda Petersen mit 6:0 und 6:4 gewann und Enya Reck mit 6:0 und 6:0 die Oberhand behielt. Beide zusammen gewannen dann auch noch das abschließende Doppel mit 6:1 und 6:3.

Genauso souverän setzte sich die Erstvertretung der Junioren beim TC Gettorf durch, wobei hier Simon Schmidt und Lewin Kreuseler die Farben des WTB erfolgreich vertraten.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen