Schon 6000 Besucher : Ausstellung geht auf Reisen

shz+ Logo
Auch Grünen-Chef Robert Habeck (re.) war beeindruckt.

Auch Grünen-Chef Robert Habeck (re.) war beeindruckt.

Harald Bickels Bilder zum Klimawandel werden noch bis Sonntag im Wyker Reedereigebäude gezeigt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
11. September 2019, 19:33 Uhr

Wyk | Nicht nur der Bundesvorsitzende der Grünen, Robert Habeck, zeigte sich von den Fotomontagen beeindruckt, in denen der Wyker Künstler Harald Bickel zeigt, wie die Insel bei steigendem Meeresspiegel versink...

ykW | tiNch nur red vedBteiodezsunrsn der ,Grnneü trbeRo a,Hkebc tgieze ihsc ovn end nogotmnaFote etkbucide,rn in neend rde Werky tnrsKlüe lardHa kceliB zeg,ti iew die Ilens eib sdeemntgei rieleeseepMgs vseninkre nk.ön et Der klePoitri hteta im Jiul Bkcesil Assgltenuul im eRudrdigäeeeeeb , auahgtncse e,di so etcthiber dre tK,relüns wscniizhen üebr 0060 uBrehecs a.tet h

iDe uaSch endet  ma tnon,agS 1.5 tepe,beSrm udn annk isb nhiad chon hgäclit ovn 8 bsi 71 Urh brtetcthea .edrwen aacDhn ehtg sie  afu  eneiRs: omV 2.0 emeSpterb  sbi .02 eObortk rdiw e si ufa vtiiteIain nisee nteeebtisreg sheBucrse in aotlrte-NsNhteeedenfti/rlanW tieggze udn sti adnn am 28. nud .29 oektbOr uaf ed  r iitenonaantrlne nfreozeKn u„msHu tsaCo & otnPvnrie“e zu hen.es

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen