White Dinner in Utersum : Ausgelassene Stimmung am Strand

<p>Mehr als 400 Menschen kamen zum Picknick ganz in Weiß.</p>

Mehr als 400 Menschen kamen zum Picknick ganz in Weiß.

An weiß gedeckten Tischen, zur langen Tafel arrangiert, trafen sich weiß gekleidete Gäste und Einheimische zum gemeinsamen Picknick.

shz.de von
21. Juli 2018, 21:00 Uhr

An weiß gedeckten Tischen, zur langen Tafel arrangiert und mit Leuchtturm-Windlichtern dekoriert, trafen sich weiß gekleidete Gäste und Einheimische zum gemeinsamen Picknick am Strand von Utersum, malerischer Sonnenuntergang inklusive. Drei Jahrzehnte nach dem ersten White Dinner in Paris und zwei Jahre nach der Premiere auf Föhr folgten erneut mehr als 400 Menschen der Einladung der Föhr Tourismus GmbH. Bei strahlendem Sonnenschein, leichter Brise und stimmungsvoller Livemusik der Föhrer Band „Cruisin’ for a Bruisin’“ wurde an der weißen Tafel, in Strandkörben oder im Sand sitzend gepicknickt und am Meeressaum getanzt. Strenge Dresscode- und Speiseregeln gab es nicht, auch wer farbig gekleidet war, war willkommen.

Erst nach Sonnenuntergang räumten die letzten Dinnergäste ihre Picknickkörbe ein und hinterließen einsame Leuchtturm-Windlichter im Abendschein.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen