Auf Föhr und Amrum : Auf den Sturm folgt ruhiges Winterwetter

Avatar_shz von 09. Februar 2021, 14:27 Uhr

shz+ Logo
Erste Spaziergänger wagten sich an den Wyker Strand.

Erste Spaziergänger wagten sich an den Wyker Strand.

Am Dienstag lässt sich die Sonne wieder blicken. Der Fährverkehr wird weiter durch das Niedrigwasser behindert.

Föhr/Amrum | Nachdem eisigen Oststurm der zurückliegenden Tage hat sich das Wetter am Dienstag beruhigt.  Weiterlesen: Räumfahrzeuge sind auf Föhr und Amrum im Dauereinsatz Bei nur mäßigem Wind und sogar etwas Sonnenschein wagten sich bei Temperaturen nur knapp unter null Grad die ersten Spaziergänger wieder an den Strand. Die Straßen, die seit dem Wochenende imme...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen