Kurgäste auf Amrum im Lockdown : AOK-Nordseeklinik: Vergleich mit Hotels und Gaststätten „nicht statthaft“

Avatar_shz von 25. Januar 2021, 15:39 Uhr

shz+ Logo
Die Kureinrichtung bleibt bis Ende des Monats geschlossen.
1 von 2

Die Kureinrichtung bleibt bis Ende des Monats geschlossen.

Leitung der AOK-Nordseeklinik nimmt Stellung zur Forderung von Norddorfs Ex-Bürgermeister, den Kurbetrieb einzustellen.

Norddorf | Die Forderung von Gastronom Peter Kossmann, keine Kurgäste mehr nach Amrum zu lassen und idealerweise auch keine Handwerker mehr vom Festland, sorgt für Diskussionen. „Alle Kuren auf Eis, auch auf Föhr und Sylt. Zweitwohner und Tagesgäste auch bis Mitte Februar“, schreibt ein Nutzer auf Facebook. „Ich würde es begrüßen, wenn man die Kur erstmal auf Ei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen