zur Navigation springen

Unterhaltung in Wyk : Angesehene Promis und unansehnliche Politiker

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Der Berliner Kabarettist Alexander G. Schäfer, langjährige Mitglied des legendären Berliner Kabarett-Theaters „Die Stachelschweine“, tritt im Kurgartensaal auf.

shz.de von
erstellt am 07.Sep.2015 | 19:00 Uhr

Es geht und es passt zusammen, meint der Berliner Kabarettist Alexander G. Schäfer. Er muss es wissen, denn er ist seit mehr als 20 Jahren verheiratet. Morgen, Dienstag, plaudert das langjährige Mitglied des legendären Berliner Kabarett-Theaters „Die Stachelschweine“ um 20 Uhr im Kurgartensaal über seine Ansichten von Beziehungen und Sex, angesehenen Promis und unansehnlichen Politikern. Karten im Vorverkauf bei allen Tourist-Informationen und unter www.foehr.de.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen