zur Navigation springen

Offener Kanal westküste : Amrumer „Strandgut“

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Das Schulradio der Öömrang Skuul sendet am Sonnabend wieder. Die Jugendlichen haben ein vielseitiges Program zusammengestellt.

Am Sonnabend, 16. April, zwischen 17 und 18 Uhr sind die Schüler der Öömrang Skuul mit ihrem Radioprogramm wieder auf Sendung. Zu hören sind die Beiträge im Offenen Kanal Westküste auf 96,7 MHz oder als Livestream im Internet unter www.okwestkueste.de.

Die Mitglieder der Radio-AG haben wieder viele interessante Themen zusammengetragen und ein eigenes Musikprogramm erstellt. Die Beiträge über Inseldörfer, Friesentracht, den Leuchtturm und die Inselbahn werden ergänzt durch zwei Umfragen. Mit den Fragen „Ist es langweilig auf Amrum?“ und „Winter auf der Insel“ haben die Jugendlichen ihre Mitschüler und Erwachsene um deren Meinung gefragt und die Antworten mit dem Mikrofon festgehalten. Mit viel Spaß haben die Schüler von der fünften bis zur neunten Klasse mit ihrer Lehrerin Anne Heymann das Programm zusammengestellt. Nun hoffen sie auf viele Zuhörer.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen