Föhr-Marathon : Am Sonntag kommt es zu Verkehrsbehinderungen

Am Sonntag fällt wieder an der Midlumer Schule der Startschuss.
Am Sonntag fällt wieder an der Midlumer Schule der Startschuss.

Sportler aus ganz Deutschland werdenzu dem Lauf-Event erwartet. In Midlum werden Straßen gesperrt.

shz.de von
06. April 2017, 18:14 Uhr

Sportler aus vielen Regionen Deutschlands werden am kommenden Sonntag, 9. April, zum Föhr-Marathon erwartet. An der Midlumer Schule starten um 9.30 Uhr die Teilnehmer an Marathon, Halbmarathon und Marathon-Staffel. Der Langschläfer-Halbmarathon beginnt um 11.30 Uhr.

Die Organisatoren des großen Lauf-Events weisen darauf hin, dass es im Rahmen der Veranstaltung am Sonntag im Bereich der Grundschule in Midlum zu Straßensperrungen kommen wird. So werden der Mühlenweg zwischen den Straßen Am Sportplatz und Schulweg sowie die Verlängerung des Schulwegs zwischen Mühlenweg und der L 214 von 6 bis 15 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Das Marathon-Team bittet alle Verkehrsteilnehmer im Bereich der gesamten Laufstrecke um erhöhte Aufmerksamkeit und Rücksichtnahme. Die Strecke führt in weiten Teilen durch die Föhrer Marsch, aber auch durch die Dörfer Midlum, Borgsum und Süderende, über die Traumstraße zwischen Witsum und Goting, durch Alkersum, Wrixum, über den Wyker Südstrand und an der Wyker Küste entlang.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen