Schneller als die Fähren : „Adler Rüm Hart“: Der neue Katamaran für Föhr, Amrum und die Halligen wird getauft

Avatar_shz von 13. Mai 2019, 07:11 Uhr

shz+ Logo
Die „Rüm Hart“ liegt derzeit vor dem alten Zollgebäude.

Die „Rüm Hart“ liegt derzeit vor dem alten Zollgebäude.

Der neue Katamaran soll bei Wind und Wetter die im Wattenmeer erlaubten 30 Stundenkilometer schaffen.

Wyk | Die Fähren in Schleswig-Holsteins Wattenmeer bekommen Verstärkung. Ein neuer Katamaran der Wyker Dampfschiffs-Reederei (W.D.R.) wird am Mittwoch (12.30 Uhr) auf der Insel Föhr im Wyker Innenhafen getauft. Der Neubau ist unter deutscher Flagge registriert und zunächst an die Westerländer Insel- und Halligreederei Adler-Schiffe verchartert. Weiterlesen: ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen