Föhrer Fußball: : A-Junioren verteidigen Spitzenplatz

shz+ Logo
Die jungen Wyker bestritten ihre letzen Heimspiele vor der Winterpause.

Die jungen Wyker bestritten ihre letzen Heimspiele vor der Winterpause.

Für den FSV-Nachwuchs gab es einen Sieg und Niederlage. Die E-Junioren überwintern auf dem letzten Platz.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
25. November 2019, 13:49 Uhr

Wyk | Mit den Fußballbegegnungen der A-Junioren gegen SZ Arlewatt und der  E-Junioren gegen TSV Rotweiß Niebüll fanden am  Wochenende die beiden letzten Heimspiele des Wyker FSV vor der Winterpause statt. Dabei...

kWy | tMi den ßgenuFbbnegegnallu edr Jneni-uAro geegn SZ taAwerlt nud rd e neroJiun-E geegn STV tßRewoi eüNlilb nndafe am  neWecohedn dei ebiend leztnet siliHeeepm sde yWerk VSF vro red peiaWnetsru .tatst ebaDi netonkn e di J-nnoiArue hdcur eeinn tawes lnlghcceküi gieS mit :32 eronT eihr lueünahlTnbregf ni edr aiegsKril drgie,tnivee äenwhdr die ouJE-nienr geeng nde srnktea ieeSirpnezrtt iehrr sisplleeaSk mit : 311 moetlptk ruten die räeRd nae.mk

Am ngAanf läutf se tcihn ioamplt

uAch rüf edi uAoenJrin- leif se snuzhätc hnoc nhcti plioatm. mI retsen ugrngchaD ednfan i se aühutpber ctnhi zu himer epliS dnu naegl ibe tbaeiHlz eengg ihre äsGte, die sla rieenrlbetTlvae sgietaern ,rawne rdhünsbeearc tim :02  tihnn.e ieD eTerffr thaent ied Wkr y e ni erd 34. und in erd 45. Mtneiu sska,eitr bwoie ads 20: asu nemie lrtnvnwadeee teelrFfoumel iretuel.etrs

In edr nweeitz itbHaezl eendhr eid Wyker auf

hacN emd etehnclwesiSe meank dei  aegerbstG andn srebse nsi elSpi. Vro lealm entoknn eis teztj cuha Dkrcu uaf asd geseingehcr oTr a.bsnueü ndU asd rvo dlmmaecelnh,a  noamR sueRm in red 1.6 eniMut dchru ennie rnwvetandeel tfmeluorelFe der nhAseelufcsrsfrt gceügltk ra.w reD ky Wre jreäo„Tgr vmo n“sDtie raw se andn c,auh dre in der 70. nuM,tei nhca nieme ncesönh uSl,peigz den eishulgAc mzu 22: leesuathroh. reD rieeefftSgr lefi rzku orv dem bffipf.A Er kam  fau das tnoKo ovn Tmi cauL gnLe.a

nerGge ist in djere iHcihnst eleeürbgn

Die rykeW eo-nrEuiJn arenw in hrrei rtaiP,e ottzr nuget krfsmceihenäp E,nsstziae egnge edn  peilrcishse riw cahu crprkihöle arlk eeelürgebnn nerGge kotemtlp onclahcnes. Bie eHtzailb laeng sei reetsbi mit 8:1 t nni. he edeT Nkeecisnl awr bemi nSadt onv 0:3 edr rEeetrfehrfn für snie aTme üegtcglk.

iErueno -nJ im settfnei elKrle

rFü eid lcütniSzehg vno ePret Wesnög (re hta ied fancMtshan sret tspä enm)nmeüobr war es edi zeeltt Parite dre nndruHe,i die eis enho enhgielcj ekninutwPng sal lTbetltneealez beeted.en

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen