Abitur im Coronajahr 2020 : Föhrer Abiturientin: „Corona hat an unseren Plänen nichts geändert“

Avatar_shz von 06. April 2021, 17:30 Uhr

shz+ Logo
Trotz Corona konnten die Abiturientinnen Louisa Ganzel und Lina Ketelsen nach dem Abitur 2020 auf Reisen gehen.
Trotz Corona konnten die Abiturientinnen Louisa Ganzel und Lina Ketelsen nach dem Abitur 2020 auf Reisen gehen.

Work and travel in Australien oder Ersti-Partys an der Uni gab es für die Schüler, die 2020 Abitur gemacht haben, nicht.

Föhr | In der letzten Märzwoche haben zahlreiche Schüler in Schleswig-Holstein ihre erste Abiturprüfung geschrieben – wie schon im vergangenen Jahr unter Corona-Bedingungen. Schon 2020 fielen die Prüfungen in die Zeit des Lockdowns. Eine Abiturientin aus dem vergangenen Corona-Jahr ist Lina Ketelsen. Und während einige ihrer Mitschüler ihre Pläne an die Pand...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen