Föhrer Manhattan : Insel-Kult mit ordentlich Umdrehung - wie der Manhattan nach Föhr kam

Avatar_shz von 07. Mai 2021, 17:06 Uhr

shz+ Logo
Mit Kirsche oder ohne? Bei dieser Frage scheiden sich die Geister. Unsere Redakteurin Anna Goldbach hat ihren ersten Manhattan ohne getrunken - will jetzt aber nicht mehr auf Eis und Cocktailkirsche verzichten.
Mit Kirsche oder ohne? Bei dieser Frage scheiden sich die Geister. Unsere Redakteurin Anna Goldbach hat ihren ersten Manhattan ohne getrunken - will jetzt aber nicht mehr auf Eis und Cocktailkirsche verzichten.

Redakteurin Anna Goldbach über ihren ersten Manhattan und darüber, wie - und ob - Insulaner sich an ihr „erstes Mal“ erinnern.

Föhr | „Bist du krank, macht er dich gesund. Und wenn du gesund bist, macht er dich krank“, sagte Sandra zu mir, während sie mir das Whiskey-Glas zuschob. Nun gut, was soll's – nützt ja alles nichts: Lebt man auf Föhr, kommt man nicht darum herum, dachte ich, vorsichtig an dem bernsteinfarbenen Cocktail vor meiner Nase schnüffelnd, während Jule und Sandra mi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen