Wahlkampf auf Amrum und Föhr : Von Insel zu Insel mit Robert Habeck: „Antwortlosigkeit zu wählen, halte ich für fahrlässig“

Avatar_shz von 13. Juli 2021, 19:00 Uhr

shz+ Logo
Für Robert Habeck startete der Tag auf Sylt, führte ihn nach Amrum und Föhr und von da aus zurück auf Festland.
Für Robert Habeck startete der Tag auf Sylt, führte ihn nach Amrum und Föhr und von da aus zurück auf Festland.

Im Rahmen seiner Küstentour durch Schleswig-Holstein besuchte Robert Habeck, Bundesvorsitzender der Grünen, am Dienstag Amrum und Föhr. Shz.de begleitete ihn.

Sylt/Amrum/Föhr | An der Sylter Redaktion sei er heute morgen schon vorbei gejoggt, erzählt Rober Habeck, Bundesvorsitzender der Grünen, als ich mich ihm am Dienstagvormittag am Hörnumer Hafen auf Sylt vorstelle. Braun gebrannt ist er, hat die Sportklamotten mittlerweile gegen schwarze Hosen und ein dunkelblaues Hemd eingetauscht, schnackt freundlich drauf los, will wi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen