Plastikfrei auf Föhr : Unverpackt einkaufen: Im Hofladen von Ina und Jens Hartmann geht das auch mit Milch

Avatar_shz von 23. Juli 2021, 14:43 Uhr

shz+ Logo
Jens und Ina Hartmann vor dem Unverpackt-Sortiment in ihrem Alkersumer Hofladen.
Jens und Ina Hartmann vor dem Unverpackt-Sortiment in ihrem Alkersumer Hofladen.

Regional und gleichzeitig plastikarm einkaufen: Das können mittlerweile auch Insulaner und Urlauber auf Föhr.

Alkersum/Föhr | In diesem Artikel erfährst du Was eine Milchtankstelle ist. Wo man auf der Insel Föhr unverpackt einkaufen kann. Wie das Einkaufen ohne Verpackung dort funktioniert. „Frische Landmilch selbst gezapft“ steht über der weißen Tür, neben dem Schriftzug blickt eine kecke Comic-Kuh mit großen Augen über die Schulter. Auf dem Boden stehen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen