Sturm „Ignatz“ über Föhr und Amrum : Straße zum Wyker Hafen wird leicht überflutet

Avatar_shz von 21. Oktober 2021, 17:29 Uhr

shz+ Logo
Die Nordsee ist an der Fischmarktkaje übergelaufen.
Die Nordsee ist an der Fischmarktkaje übergelaufen.

Der Herbststurm „Ignaz“ fiel auf den Inseln moderat aus. Die angekündigte Sturmflut sorgte lediglich auf der Fischmarktkaje für nasse Füße.

Wyk/Föhr | Während Herbststurm „Ignaz“ in anderen Regionen Verwüstungen anrichtete, bleib es auf Föhr und Amrum bei einem „Stürmchen“. Weiterlesen: Hochwasser bietet Urlaubern Fotomotive Wir mussten nicht einen Ast von der Straße holen. Zwar fegten am Donnerstag heftige Böen über die Inseln, beim Gewitter am späten Mittwochabend war der Wyker Fährhafe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen