Hafen auf Föhr : Im Wyker Sportboothafen herrscht Platzmangel

Avatar_shz von 11. April 2021, 14:42 Uhr

shz+ Logo
Der Sportboothafen in Wyk hatte zuletzt einen Boom erlebt. Die Folgen davon zeigen sich jetzt.
Der Sportboothafen in Wyk hatte zuletzt einen Boom erlebt. Die Folgen davon zeigen sich jetzt.

Warum die 260 Dauerliegeplätze im Wyker Hafen alle belegt sind. Und Wartende nur schlechte Chancen auf einen Platz haben.

Föhr | Insulaner und Gäste, die als Bootsbesitzer auf einen Dauerliegeplatz im Wyker Hafen hoffen, haben schlechte Karten: Die Kapazität des Sportboothafens auf Föhr ist erschöpft, lediglich einige Gastliegeplätze sind noch frei. Wir stoßen an unsere Grenzen. Diese Entwicklung beobachten die Verantwortlichen, die sich zuvor über jeden Bewerber für ei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen