Unter Corona-Bedingungen : Schleswig-Holstein Musik Festival kommt mit vier Konzerten nach Föhr

Avatar_shz von 15. Juli 2021, 16:33 Uhr

shz+ Logo
Zum Schiffskonzert wird die „Nordfriesland“ wieder im Binnenhafen liegen.
Zum Schiffskonzert wird die „Nordfriesland“ wieder im Binnenhafen liegen.

Das SHMF setzt dieses Mal Corona-bedingt auf Open-Air-Veranstaltungen. Der Föhrer Festival-Beirat berichtet von seiner Arbeit.

Föhr | Nach einem Jahr Corona-Pause geht es wieder los: Am Montag, 19. Juli, fällt auf dem Nieblumer Weingut Waalem der Startschuss für die Konzerte des Schleswig-Holstein Musik-Festivals (SHMF) auf Föhr. Es wird vier Veranstaltungen auf der Insel geben. Aber die werden – abgesehen vom „Klassiker“ auf dem Autodeck der Nordfriesland – an anderen Orten stattfin...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen