Tierschutz auf der Insel : Tag der offenen Tür und Tiergottesdienst beim Robbenzentrum Föhr 2021

Avatar_shz von 30. August 2021, 13:08 Uhr

shz+ Logo
Robbenzentrum-Betreiber Janine Bahr-van Gemmert (vorne links) und ihr Mann André van Gemmert zeigten beim Tierrettungssong beim Tag der offenen Tür mit Tiergottesdienst vollen Einsatz.
Robbenzentrum-Betreiber Janine Bahr-van Gemmert (vorne links) und ihr Mann André van Gemmert zeigten beim Tierrettungssong beim Tag der offenen Tür mit Tiergottesdienst vollen Einsatz.

Das Föhrer Robbenzentrum hat beim Tag der offenen Tür und Tiergottesdienst Gäste mit Liedern und einer Lesung empfangen.

Wyk/Föhr | Es ist eine Tradition, die auch in diesem Jahr fortgeführt wurde: Der Tag der offenen Tür des Robbenzentrums mit Tiergottesdienst am 21. August auf der Wiese vor dem Zentrum Achtern Diek 5 in Wyk. Bei gutem Wetter konnte die Veranstaltung unter freiem Himmel mit viel Sonnenschein stattfinden. Auch interessant: Robbenzentrum Föhr: Pieri war der erst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen