Auf Amrum : Randalierer richten Schaden in Wittdün an

Avatar_shz von 08. März 2021, 14:53 Uhr

shz+ Logo
Die Täter zogen eine Spur der Verwüstung hinter sich her.
Die Täter zogen eine Spur der Verwüstung hinter sich her.

In der Nacht zum Sonntag gab es in der Gemeinde Sachbeschädigungen. Der Bürgermeister hofft auf Zeugen.

Wittdün/Amrum | Eine böse Überraschung gab es für die Gemeinde Wittdün. Mitarbeiter des Bauhofes hatten Bürgermeister Heiko Müller benachrichtigt, dass in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag Randalierer, insbesondere im Bereich des Wriakhörnsees, hohen Sachschaden verursacht hatten. Herausgerissene und zerbrochene Beschilderung, umgestürzte Bänke, abgerissene Müllbeh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen